bestehen


bestehen
be·ste̲·hen1; bestand, hat bestanden; [Vi] etwas besteht etwas existiert oder ist vorhanden: Es besteht der Verdacht, dass er der Täter ist; An diesem Strand besteht die Möglichkeit, Wasserski zu fahren; Die Gefahr einer Überschwemmung besteht nicht mehr; Unsere Firma besteht nun seit mehr als zehn Jahren
|| ⇒Bestand
————————
be·ste̲·hen2; bestand, hat bestanden; [Vi] 1 etwas besteht aus etwas etwas ist aus einem bestimmten Stoff oder Material: Der Tisch besteht aus Holz
2 etwas besteht aus etwas etwas hat mehrere Teile: Die Wohnung besteht aus fünf Zimmern, Küche und Bad; Das Lexikon besteht aus drei Bänden
3 etwas besteht in etwas (Dat) etwas hat etwas zum Inhalt: Ihre Aufgabe besteht im Wesentlichen darin, den Text auf Rechtschreibfehler zu überprüfen
————————
be·ste̲·hen3; bestand, hat bestanden; [Vt/i] 1 (etwas) bestehen besonders bei einer Prüfung, einem Test oder bei etwas Gefährlichem Erfolg haben <eine Prüfung, die Probezeit, einen Kampf bestehen>: Er hat (das Examen mit der Note ,,gut") bestanden;
[Vi] 2 in etwas (Dat) bestehen in einer schwierigen oder gefährlichen Situation stark genug sein, um Erfolg zu haben ≈ sich in / bei etwas bewähren <in der Prüfung, im Kampf bestehen>
————————
be·ste̲·hen4; bestand, hat bestanden; [Vi] (gegenüber jemandem) auf etwas (Dat) bestehen eine Meinung oder Forderung mit Nachdruck und beharrlich vertreten ≈ auf etwas beharren <auf seiner Meinung, seinem Recht bestehen>: Er besteht darauf, dass in seinem Zimmer nicht geraucht wird; Sie bestand darauf mitzukommen

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.